DNKM 5. Lauf in Spa-Francorchamps

Am 01.06.2019 fand in Spa-Francorchamps der 5. Lauf der DNKM (Deutsch-Niederländische Kartmeisterschaft) statt. Unsere Fahrer wollten dieses Rennen als Traingsrennen nutzen und so nahmen sie als Gaststarter dort teil. Tobias konnte krankheitsbedingt leider nicht teilnehmen. Bei Tim-Noel zeigte sich während des Trainings, dass seine intermuskulären Rückenschmerzen so stark sind, dass eine Rennteilnahme nicht möglich ist.

Somit waren an diesem Wochenende nur Jan und Nathaniel für PS-Motorsport am Start. Für beide war die Rennstrecke neu und so nutzten Sie die beiden Tage vor dem Rennen um ausgiebig zu trainieren. Zum Glück blieben beide von technischen Problemen verschont.

Jan startete in der Bambini Klasse in der mehrere Motorfabrikate zum Einsatz kamen. Durch eine super Leistung und Verbesserung der Rundenzeit von über 3 Sekunden bis zum Qualifying beendete er dieses auf einem sehr guten 6. Platz in einem starken Fahrerfeld. Durch die konstant gute Leistung konnte er in Rennen 1 und 2 den 6. Platz behaupten. In Rennen 3 fiel er nach dem Start auf Platz 7 zurück, konnte sich dann aber wieder rankämpfen und Platz 6 durch ein geschicktes Überholmanöver zurück erobern. Leider wurde dieser Platzgewinn durch eine missglückte Überrundung kurz vor Rennende wieder zunichte gemacht. Trotzdem reichte es in der Gesamtwertung für einen sehr guten 6. Platz.

Auch bei Nathaniel lief es gut und er konnte im Qualifying den 3. Platz einfahren. In Rennen 1 kam es kurz nach dem Start zu einer Kollision und so fiel er auf Platz 11 zurück. Die anschließende Aufholjagd verlief sehr gut und so konnte er Rennen 1 noch auf dem 6. Platz beenden. In Rennen 2 konnte er die Aufholjagd erfolgreich fortsetzen und kam auf Platz 4. Im 3. Rennen baute er leider einen kleinen Fahrfehler ein, der von der Konkurrenz sofort ausgenutzt wurde und so kam er als 6. ins Ziel. In der Gesamtwertung bedeutete dies einen beachtlichen 4. Platz in der Junior Klasse.

Wir gratulieren beiden Fahrern zu den sehr guten Leistungen bei diesem Gaststart in der DNKM.

Immer aktuell auf dem Laufenden bleiben: https://www.instagram.com/ps_motorsport/

ROK Cup Germany Lauf 1 – Kerpen

Am 25./26.05.2019 fand in Kerpen der 1. Lauf des ROK Cup Germany statt. Alle vier Fahrer gingen hochmotiviert an den Start und konnten in spannenden Rennen wertvolle Erfahrung sammeln, denn für alle 4 Fahrer ist es ja die Rookie Saison in der jeweiligen Klasse.

Bei den ROK Mini waren die Trainingssessions von Jan leider geprägt von diversen technischen Problemen, die eine gute Vorbereitung verhinderten. Einziger Vorteil: Der Mechaniker konnte ganz viel Erfahrung sammeln und war beeidruckt, wie viel Möglichkeiten es doch gibt, warum so ein kleiner Motor nicht funktioniert 🙂

Erst zum Qualifying am Sonntag vormittag waren die Probleme beseitigt und Jan machte einen guten Job. Mit einer Verbesserung von 2 Sekunden gegenüber dem Frühjahrscup belegte er nach dem Qualifying Platz 14.

Rennen 1 beendete er auf Platz 13 und konnte sich so die ersten Punkte in der Gesamtwertung sichern. Und auch in Rennen 2 belegte er den 13. Platz und konnte seine starke Leistung durch konstante Rundenzeiten unter Beweis stellen. In der Gesamtwertung kam Jan auf Platz 12.

Bei Nathaniel lief es ganz gut in der Vorbereitung, allerdings verlief das Qualifying nur suboptimal und er musste von Platz 12 ins Rennen gehen. Am Ende von Rennen 1 belegte er Platz 11. Mit der entsprechenden Motivation im 2. Rennen gelangen ihm durch geschickte Fahrmanöver einige Überholmanöver die ihn zwischenzeitlich bis auf Platz 5. nach vorne brachten. Leider verlor er durch einen Fahrfehler wieder 4 Plätze, kämpfte sich dann aber wieder durch Schützenhilfe seines Teamkollegen Tobias bis auf Platz 7. nach vorne.

Für Tobias war es das erste Rennen überhaupt und er sammelte im Training und Rennen wertvolle Erfahrungen und verbesserte stetig seine Rundenzeiten. Leider fiel er im ersten Rennen aufgrund einer defeken Zündkerze aus. Das 2. Rennen beendete er auf Platz 12. Am Ende war es für ihn in der Gesamtwertung Platz 14.

In der Shifter Klasse war es das erste ROK Cup Rennen für Tim-Noel Peschmann. Das Qualifying beendete er auf einem guten 3. Platz und legte so den Grundstein für Rennen 1 bei dem er auch den 3. Platz belegte. In einer hart umkämpften Klasse mit nur geringen Zeitabständen eine beachtliche Leistung für den „Rookie“. Und auch das zweite Rennen konnte er auf Platz 3. beenden und konnte so an diesem Tag einen Podiumsplatz für PS Motorsport einfahren 🙂

Herzlichen Glückwunsch an alle Fahrer, die jederzeit voll motiviert auf der Rennstrecke unterwegs waren!

Immer aktuell auf dem Laufenden bleiben: https://www.instagram.com/ps_motorsport/

Frühjahrscup in Kerpen

Am 21.04.2019 fand in Kerpen der alljährliche Frühjahrscup statt. Unsere Fahrer nutzten diese Veranstaltung als Trainingsrennen um weiter Erfahrung auf der Strecke in Kerpen zu sammeln. Leider konnten Tobias und Tim krankheitsbedingt nicht teilnehmen.

Bei den ROK Mini kam Jan zu seinem ersten Sieg in dieser Klasse. In Rennen 1 belegte er den 1. Platz, in Rennen 2+3 den 2. Platz. In der Gesamtwertung bedeute dies mit 56 Punkten den 1. Platz.

Bei Nathaniel lief es leider nicht rund. Geplagt von technischen Problemen bedeuteten drei 7. Plätze letztendlich auch in der Gesamtwertung Platz 7.

Immer aktuell auf dem Laufenden bleiben: https://www.instagram.com/ps_motorsport/

Lizenzlehrgang in Walldorf

Am 16.03.2019 fand in Walldorf auf der Kartbahn ein Lizenzlehrgang des ACV statt. Drei unserer Fahrer (Nathaniel, Jan und Tobias) nahmen erfolgreich daran teil.

Es gab einen Theorieteil mit abschließender Prüfung sowie einen Praxisteil in dem das Erlernte geübt werden konnte.

Dank an die Organsiatoren des ACV für die tolle Veranstaltung. Es hat wirklich Spaß gemacht!

Immer aktuell auf dem Laufenden bleiben: https://www.instagram.com/ps_motorsport/

Wir sind online!

Willkommen auf unserer Webseite! Endlich sind wir online!

In unserem Blog könnt ihr zukünftig alle Neuigkeiten rund um PS Motorsport lesen. Es wird Rennberichte, Trainingsberichte, Berichte über Sponsorentermine und vieles mehr geben.

Besucht uns also regelmäßig um immer auf dem Laufenden zu sein.

Abonniert auch unseren Instagram Kanal. Dort erhaltet ihr schon während den Veranstaltungen Beiträge rund um PS Motorsport!

Folgt uns unter: https://www.instagram.com/ps_motorsport/